Ich bin so glücklich...

Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie groß der Stein war, der mir heute nach dem Anruf aus der Tierklinik Kreling vom Herzen gefallen ist!


Nach zahlreichen eingehenden Untersuchungen von Hannibal, haben sich die Tierärzte entschlossen, Hannibal muss eine Chance erhalten! 

Leider ist der Sauerstoffgehalt im Blut zwar unter 70, doch sein allgemein Zustand so wie alle weiteren Blutwerte so super gut, dass eine Lungenspülung vertretbar ist und die erste von dreien wurde heute gemacht. Man erhofft sich dadurch, dass der fest sitzende Schleim sich löst und er dadurch besser Luft bekommt und der Sauerstoffgehalt im Blut steigt.


Bei Mowgli hat sich der Verdacht bestätigt, dass auch er Allergiker ist. Auch bei ihm werden drei Lungenspülungen gemacht und ich bin froh, dass ich ihn in die TK mitgenommen habe. 


Beide bleiben für die nächsten drei Tage auf der Intensivstation und Bilder aus der Klinik werden folgen.


Ich danke euch allen fürs Daumen drücken, doch bitte drückt und hofft weiter mit mir, denn Lungenspülungen sind extrem belastend für den Körper.

 

Dringend Paten für unsere Schützlinge gesucht !!!

Auch über ehrenamtliche "Gassigänger" würden sich unsere Tiere sehr freuen!



 Wichtig!!!

An alle Mitglieder, Paten und Spender:

 

Aus Kostengründen werden nur noch Spendenquittungen auf Wunsch ausgestellt. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie dies für das vergangene Jahr oder in Zukunft wünschen. Hierzu benötigen wir Ihren Namen und die vollständige Adresse!

 

 

Spendenkonto

 

Tierhilfe Ibiza e.V.

Sparkasse Siegen

Konto-Nr.: 9106766

BLZ: 46050001

DE10460500010009106766

WELADED1SIE