07.06.2021

 

 

Letzte Woche hatten wir leider wieder einen Notfall, Laurel hatte eine dicke Backe, Fieber, Nasenbluten und keinen Appetit. Die Vermutung lag nahe, dass sich durch die vorangegangene Zahnsanierung eine Zahnwurzel entzündet hat und einen TA mit einem mobilen Röntgengerät zu finden, ist im Hunsrück nicht so einfach.
Leider brachte auch das Röntgenbild nicht wirklich eine Diagnose.
Die Schwellung ist aber mittlerweile abgeklungen und
Laurel gehts wieder gut.
Danke an Anna Gorges, die Laurel liebevoll mit betüddelt hat 😍

 

07.06.2021

Ein großes DANKESCHÖN von Herzen auch an Diana Bauer, fūr das dringend benötigte Spezialfutter 😘😘😘

 

06.06.2021

 

Wir sagen von Herzen danke an Alexander und seiner tollen Spendengruppe hier bei FB. Zum wiederholten Male, ist eine tolle Summe von stolzen 340 Euro für die Schützlinge hier auf dem Gnadenhof "Korweiler-Mühle" zusammen gekommen. 🥰🥰🥰
Wir werden das Geld für die TA Rechnung von Halli verwenden.
Vielleicht hat der ein oder andere von Euch Lust, dieser
wunderbaren Gruppe beizutreten und so maßgeblich dazu beizutragen,
den Erhalt des Gnadenhofs zu sichern.

 

05.06.2021

Von Herzen sagen wir DANKE an Nina, für die riesige Futterspende, die wir dringend für unsere alten und kranken Schützlinge benötigen. ❣❣❣

05.06.2021

 

 

Es gibt schon dumme Menschen auf dieser Welt! 😡
Das ist leider das Ergebnis, wenn man mit seinem Hund vor einem Zaun, hinter dem 25 andere Hunde stehen, stehen bleibt und zuschaut, wie sich alle so hochfahren, dass es zu Übersprungshandlungen kommt.
Leider hat es Gilda erwischt und sie musste tierärztlich versorgt werden... So etwas braucht kein Mensch, zumal Gilda alt und schwer herzkrank ist. Wir haben lange gebraucht, um sie nach der Sedierung wieder auf die Füsse zu bekommen 😪

 

03.06.2021

Wie gut, wenn man Freunde hat, die ihr Frühstück teilen...

Kalif und Mowgli 😍

 

01.06.2021

Auch, wenn wir das schöne Wetter genossen haben, bleiben Notfälle auf einem Gnadenhof leider nicht aus.
Am Freitag ging es Halli nicht gut und unser Verdacht, dass sich ihre Herzprobleme verschlechtert haben könnten, hat sich leider abends dann auch beim TA, nach dem Herzultraschall bestätigt.
Ausserdem hat Halli erhöhte Fettwerte und auch sie muss nun das
Futter INTESTINAL bekommen.
Leider haben wir immer mehr Schützlinge die spezielles Futter benötigen und das sind für uns enorme Kosten. Daher unsere BITTE, wer ein paar Cent erübrigen kann und uns mit dem Futterkauf unterstützen kann, dem sind wir von Herzen dankbar.
Wir benötigen ganz dringend:
Gastro intestinal, Hypoallergenic, Renal und Sensitive alles von der Firma Rocco und erhältlich bei Bitiba!
DANKE 💕

30.05.2021

Endlich Sonne und alle genießen sie ...so kanns bleiben 🙃

27.05.2021

Wir freuen uns auf morgen, denn die Sonne soll scheinen. Deshalb schnell schlafen... Sari und Sol wünschen euch eine gute Nacht 😴

Aktuelle Infos !!!

Wir werden unterstützt

von der Karin von Grumme-Douglas Stiftung

Katharinenstr. 10,

81479 München
Telefon: 089 / 2093 1990

www.kvgd-stiftung.de/

 _______________________

 _______________________

 

 Dringend Paten für unsere Schützlinge gesucht !!!

Auch über ehrenamtliche "Gassigänger" würden sich unsere Tiere sehr freuen!



 Wichtig!!!

An alle Mitglieder, Paten und Spender:

 

Aus Kostengründen werden nur noch Spendenquittungen auf Wunsch ausgestellt. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie dies für das vergangene Jahr oder in Zukunft wünschen. Hierzu benötigen wir Ihren Namen und die vollständige Adresse!

 

 

Spendenkonto:

 

 Tierhilfe Ibiza e.V.

Sparkasse Siegen

Konto-Nr.: 9106766

BLZ: 46050001

DE10460500010009106766

WELADED1SIE