Esther und ihre traurige Geschichte...

Esther
Esther

Einfach über Jahre hinweg vergessen... Esther´s traurige Geschichte!

 

Wie viele von euch ja bereits wissen, wird der scheue Max hier bei uns auf dem Gnadenhof "Korweiler-Mühle" bald Einzug halten. Immer und immer wieder habe ich mir die Bilder von Max angeschaut, ehe ich eine Zusage machte um ihn aufzunehmen! Dabei bin ich auch über ein Bild einer kleinen Hündin "gestolpert", die es mir sehr angetan hat... alt, gezeichnet vom harten Leben auf den Strassen Rumäniens und zuletzt vergessen im Shelter!

 

Ich bat nochmals Danny um Hilfe, um etwas über die kleine Maus in Erfahrung zu bringen. (Danke Danny!)

 

Esther wurde als Straßenhund in Rumänien geboren und kämpfte täglich viele Jahre ums Überleben. Als noch relativ junger Hund, kam Esther zu einer privaten Tierschützerin ins Shelter. Mehr als 100 Hunde und eben so viele Katzen betreut und versorgt die heute 65 jährige Tierschützerin mit viel Herz ganz alleine!

Zwar war Esther nun in Sicherheit, bekam Futter und doch zog sie sich wohl immer mehr zurück! Der Stress in dem großen Rudel war wohl einfach zu viel für die zierliche Hündin und so geschah es, dass Esther einfach nicht mehr gesehen wurde!!! Viele Artgenossen sah sie sicherlich kommen und gehen, doch eine Chance auf ein eigenes zu Hause blieb ihr verwehrt, denn sie ist seit vielen Jahren einfach in ihrer Hütte vergessen worden!

 

Diese Geschichte der kleinen Esther hat mich sehr berührt und Max wird nun nicht alleine reisen, denn Esther darf mit!

 

Das Alter von Esther ist auf ca. 10 Jahre geschätzt. Wir werden die Kleine nach Ankunft vom Tierarzt untersuchen lassen und ich wünsche mir nichts sehnlicheres, dass Esther von uns aus dann schnell eine Chance auf Vermittlung in IHR eigenes zu Hause haben wird!!!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Dringend Paten für unsere Schützlinge gesucht !!!

Auch über ehrenamtliche "Gassigänger" würden sich unsere Tiere sehr freuen!



 Wichtig!!!

An alle Mitglieder, Paten und Spender:

 

Aus Kostengründen werden nur noch Spendenquittungen auf Wunsch ausgestellt. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie dies für das vergangene Jahr oder in Zukunft wünschen. Hierzu benötigen wir Ihren Namen und die vollständige Adresse!

 

 

Spendenkonto

 

Tierhilfe Ibiza e.V.

Sparkasse Siegen

Konto-Nr.: 9106766

BLZ: 46050001

DE10460500010009106766

WELADED1SIE