Paula ist vermittelt!!!

So und die schönste Nachricht der letzten Tage habe ich mir bis zum Schluss aufgehoben - Unser "altes" Mädchen PAULA (10J.) hat sich in das Herz von unseren Besuchern Heike und Helmut Schanz geschlichen und ist vermittelt!!! :-)

 

Eigentlich kann ich es immer noch nicht glauben, doch es ist so und die Bilder aus Paula`s neuem Traum zu Hause brauchen keine Worte!

 

Ursprünglich kommt Paula aus Gran Canaria. Ich lernte Paula im Jahr 2006 in der Perrera (Tötungsstation) kennen und sie war damals sehr krank. Die Kastrationswunde hatte sich stark entzündet und sie hatte hoch Fieber. Also beschloss ich sie erst einmal dort raus zu holen um sie einem Tierarzt vor Ort vorzustellen. Natürlich brachte ich Paula nicht wieder zurück in die Perrera. Sie verbrachte zusammen mit mir meinen Urlaub und ich päppelte sie auf um 7 Tage später mit mir nach Deutschland zu fliegen.

 

Nach Paulas Genesung stellte ich sie auf zahlreichen Plattformen zur Vermittlung vor, doch keiner interessierte sich jemals für die hübsche Maus. So blieb Paula hier bei uns auf dem Gnadenhof und wurde ein "altes" Mädchen :-( , der ich eigentlich zu gerne eine eigene Familie gewünscht hätte!

 

Wie ich ja bereits erwähnt hatte, hatten wir am 1. Mai Besuch von unseren langjährigen Freunden (Tierschutzinitiative Odenwald e. V.). Da passierte es... Paula eroberte das Herz von Heike und Helmut im Sturm und bereits am nächsten Tag standen sie wieder vor der Tür um Paula abzuholen!!!

 

Paula hat ein wirkliches Traum zu Hause bekommen, wird nun all das nachholen, was sie in jungen Jahren versäumt hat!

 

Der Abschied war nicht leicht, viele Tränen sind bei mir geflossen... aber es waren Freudentränen!!!

 

Natürlich hatte Paula Gepäck bei ihrem Auszug dabei... Körbchen (danke an dieser Stelle an Frau Conrad, sie hatte es damals gespendet) und ihre Kuscheldecke!

 

Ich möchte mich ganz herzlich bei Heike und Helmut bedanken. Auch an Paulas Paten Martina Nürk und Kerstin Nicolai geht ein riesiges DANKE...übrigens haben sich die beiden Paten eben so wie ich gefreut!!! Auch haben beide ihre Patenschaften auf einen anderen Schützling übertragen und bei Kerstin ist es OSKAR unser riesen Baby DANKE!!!

 

Wir wünschen Paula und ihrer neuen Familie alles, alles Gute und noch viele gemeinsame und schöne Jahre!!!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Dringend Paten für unsere Schützlinge gesucht !!!

Auch über ehrenamtliche "Gassigänger" würden sich unsere Tiere sehr freuen!



 Wichtig!!!

An alle Mitglieder, Paten und Spender:

 

Aus Kostengründen werden nur noch Spendenquittungen auf Wunsch ausgestellt. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie dies für das vergangene Jahr oder in Zukunft wünschen. Hierzu benötigen wir Ihren Namen und die vollständige Adresse!

 

 

Spendenkonto

 

Tierhilfe Ibiza e.V.

Sparkasse Siegen

Konto-Nr.: 9106766

BLZ: 46050001

DE10460500010009106766

WELADED1SIE