Leider bleibt uns nichts anderes übrig...

Leider bleibt uns wieder einmal nichts anderes übrig... Wir benötigen dringend Ihre/Eure finanzielle Hilfe!

 

Wie ich bereits bei Facebook und in unserem Blog unter http://www.tierseniorenresidenz.de/ berichtet habe, hatten wir in den vergangenen 4 Wochen alleine an Tierarztkosten für unsere Schützlinge (Hunde) Leines, Esther, Jana, Tonja und Anahi über 5000 Euro an Kosten. Hier sind die Behandlungskosten von Gitane (Pferd), Luckas und Phillip (Katze) noch nicht mit eingerechnet! Auch die anstehende Operation von Tonja am 30.05.2014 und natürlich die monatlichen Ausgaben an Futter von ca. 800 Euro, sind hierbei noch nicht berücksichtigt!

 

Eigentlich sollte ein Teil des ersparten Geldes für die dringenden Arbeiten auf der Pferdekoppel (Befestigung, Heuraufe usw.) verwendet werden. Daraus wird nun leider wieder nichts und wir sind sehr traurig darüber, denn durch die enorm hohen Kosten der vergangenen 4 Wochen, ist unser mühsam erspartes Budget, mehr als erschöpft!!!

 

Wir hoffen so sehr, dass wir mit Ihrer/Eurer Hilfe bei der Aktion der ING DiBa (https://verein.ing-diba.de/soziales/56288/tierhilfe-ibiza-ev-auffangstationgnadenhof) eine Chance auf den Gewinn haben, um so schon mal einen kleinen Teil der Unkosten abzudecken.

 

Auch Danny hat eine tolle Idee... Sie hat in Facebook eine Art „Flohmarktgruppe“ erstellt um uns finanziell zu unterstützen - Wir hoffen sehr, dass viele Menschen sich daran beteiligen!

 

Ja und gestern erreichte uns ein Paket von Astrid und Markus, über das ich mich besonders gefreut habe.... aber schaut und lest selber!!! (Wenn die Liege aufgebaut ist, folgen natürlich Bilder).

 

Ich möchte mich von Herzen bei den Menschen bedanken, die bereits bei der ING DiBa für unsere Schützlinge hier auf dem Gnadenhof „Korweiler-Mühle“ abgestimmt haben. An Danny, Astrid und Markus geht ein ganz besonderer dank, sie versuchen unter größter Anstrengung uns zu helfen, dass riesige Loch in unserer Kasse zu stopfen und bei ALLEN, die diesem Hilferuf hoffentlich folgen werden!!! –DANKE-!!!

 

Ps.: Bitte für morgen ALLE die Daumen drücken, Tonja wird operiert!

 

 

Wir freuen uns über jeden Cent!!!

 

Bankverbindung

Tierhilfe Ibiza e.V. - Ayuda a los animales de Ibiza

Sparkasse Siegen

Konto-Nr.: 9 106 766

BLZ: 460 500 01

 

IBAN Code: DE10460500010009106766

BIC Code: WELADED1SIE

 

Gerne stellen wir eine Spendenbescheinigung aus, benötigen hierzu aber die vollständige Adresse!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Dringend Paten für unsere Schützlinge gesucht !!!

Auch über ehrenamtliche "Gassigänger" würden sich unsere Tiere sehr freuen!



 Wichtig!!!

An alle Mitglieder, Paten und Spender:

 

Aus Kostengründen werden nur noch Spendenquittungen auf Wunsch ausgestellt. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie dies für das vergangene Jahr oder in Zukunft wünschen. Hierzu benötigen wir Ihren Namen und die vollständige Adresse!

 

 

Spendenkonto

 

Tierhilfe Ibiza e.V.

Sparkasse Siegen

Konto-Nr.: 9106766

BLZ: 46050001

DE10460500010009106766

WELADED1SIE