Huiii...wir haben viel Besuch!

Huiiii, gestern war ein aufregender, langer aber wunderschöner Tag mit unserem Besuch - Stefanie, Jürgen und Tyler Perro!

 

Ich natürlich noch nicht ganz fertig und noch mit Turban auf dem Kopf, standen Steffi, Jürgen, Maya und Lani pünktlich vor der Tür....denn schließlich sollte ja auch was geschafft werden!

 

Nachdem uns unser Ofenbauer nun mehrmals im Stich gelassen hat und der Winter naht, hat sich Jürgen spontan angeboten, unseren Ofen auf Vordermann zu bringen. Die Schamottsteine im Ofen mussten dringend erneuert werden und ja, in der Küche der Kachelofen, da wo ich dachte, es sei nur Zierde, nein, es waren Putzklappen!!!!! Oh weh, seid 14 Jahren wohnen wir nun hier und die sind nie geputzt worden!!! :-(

Na ja, nun hat es sich wirklich gelohnt und Jürgen ist fast im Ruß versunken! :-) Und als er uns noch erklärte, dass dies nicht ungefährlich sei, denn es könnte zu Verpuffungen kommen, waren Jupp und ich sprachlos aber glücklich - DANKE Jürgen!!!

 

Mittlerweile hatten sich Maya und Lani mit einem Teil unseres Rudels angefreundet und so hatten Steffi und ich Zeit etwas zu quatschten, als plötzlich ein Motorrad anhielt und wer kam zum Vorschein...Markus Remigius! Er war auf einer Tour und machte einen, wenn auch nur kurzen Abstecher in die Korweiler-Mühle....so spontan lernte auch Steffi ihn in natura kennen.

 

So, nun fehlte nur noch Manu. Mehrfach hatten wir sie bereits versucht über Handy zu erreichen und machten uns bereits Sorgen....aber alles unbegründet, denn auch Manu und ihr Vierbeiner Marcie haben den Weg zu uns gefunden!!!

 

Viel zu schnell vergingen die wenigen Stunden. Stellenweise war es ganz schön eng im Haus bei 3 Besuchern und 3 Vierbeinern mehr, doch alle haben sie genießen können, ja sogar unsere Gasthunde haben sich nach kurzer Zeit hier sichtlich wohl gefühlt!

 

Wir danken Euch dreien für den wunderschönen Tag, Eure Hilfe und natürlich den vielen Mitbringsel wie Futter, Leckerlis, Körbchen usw. ach ja und nicht zu vergessen, Manus leckerem veganen Kuchen!!!

 

Wir hoffen, Ihr kommt bald wieder und ein besonderes Lob muss ich noch los werden.... Eure Vierbeiner sind tolle und absolut sozial verträgliche Hunde!!!!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Dringend Paten für unsere Schützlinge gesucht !!!

Auch über ehrenamtliche "Gassigänger" würden sich unsere Tiere sehr freuen!



 Wichtig!!!

An alle Mitglieder, Paten und Spender:

 

Aus Kostengründen werden nur noch Spendenquittungen auf Wunsch ausgestellt. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie dies für das vergangene Jahr oder in Zukunft wünschen. Hierzu benötigen wir Ihren Namen und die vollständige Adresse!

 

 

Spendenkonto

 

Tierhilfe Ibiza e.V.

Sparkasse Siegen

Konto-Nr.: 9106766

BLZ: 46050001

DE10460500010009106766

WELADED1SIE