Update zu unseren Sorgenkindern

Noch kurze Info zu Raiko, Luk und Sorpresa.
Raiko liegt noch auf der Intensivstation am Tropf. Die Medikamente wurden umgestellt, eine Verbesserung konnte noch nicht wirklich beobachtet werden aber er ist zumindest stabil!

Luk hat sein Langzeit EKG noch an und auch unter Belastung haben sich seine Herzrythmusstoerungen heute bestätig. Allerdings hat er heute bedeutend weniger gehustet als gestern!

Weitere Infos gibt's am Montag.

Sorpresa hatte heute Abend leider wieder einen Herzstillstand. Es ist so wahnsinnig schwer eine richtige Entscheidung zu treffen, da es ihr nach der Reanimation, weniger Minuten später bisher immer wieder gut geht!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Wir werden unterstützt

von der Karin von Grumme-Douglas Stiftung

Katharinenstr. 10,

81479 München
Telefon: 089 / 2093 1990

www.kvgd-stiftung.de/

 _______________________

 _______________________

 

 

 

Dringend Paten für unsere Schützlinge gesucht !!!

Auch über ehrenamtliche "Gassigänger" würden sich unsere Tiere sehr freuen!



 Wichtig!!!

An alle Mitglieder, Paten und Spender:

 

Aus Kostengründen werden nur noch Spendenquittungen auf Wunsch ausgestellt. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie dies für das vergangene Jahr oder in Zukunft wünschen. Hierzu benötigen wir Ihren Namen und die vollständige Adresse!

 

 

Spendenkonto

 

Tierhilfe Ibiza e.V.

Sparkasse Siegen

Konto-Nr.: 9106766

BLZ: 46050001

DE10460500010009106766

WELADED1SIE