Update zu Oldie

29.01.2015 Update zu Oldie!
Danny schreibt.... Monica hat ihn heute auch wieder in Breasta gesehen, es geht ihm "gut", am Samstag wenn die anderen Hunde die vermittelt wurden ausreisen und wieder Platz im privaten Tierheim von Jannin und Dana ist, wird er sofort rausgeholt. Lieber Oldie nur noch 2 Tage musst du durchhalten!

28.01.2015 Update zu Oldie!
Dank Eurer finanziellen Hilfe haben wir es fast geschafft, die Ausreise, dass Futter für die nächsten 4 Wochen und die Erstvorstellung bei einem Tierarzt für Oldie sicher zu stellen!

Bisher sind 240 Euro eingegangen!!!

Ich freue mich total und bedanke mich von ganzem Herzen bei ALLEN, die dazu beigetragen haben!!! 

---------------------------------------------------------

Ich möchte mich bei ALLEN von ganzem Herzen bedanken, die sich bisher für das Schicksal von "Oldie" interessiert haben und uns finanziell bei der vorläufigen Unterbringung, der tierärztlichen Versorgung und der hoffentlich baldigen Ausreise unterstützen!!!

In Zusammenarbeit mit Dana, Jannina und Danny wird momentan alles erdenkliche getan, dass Opi möglichst schnell aus dem Shelter geholt werden kann. So wie es aussieht, wird dies am 31.01. moeglich sein!

Opi wird bis zur Ausreise, in etwa 4 Wochen, in einem kleineren Shelter bei Dana Unterschlupf finden. Leider ist eine frühere Ausreise nicht moeglich, da wir die Impfbestimmungen einhalten müssen!

DANKE an Euch....und bitte lieber Opi halte durch, hier ist bereits ein Koerbchen für DICH reserviert!!!

Bitte lest die ganze Geschichte und schaut euch das Video von Opi an....einige Posts weiter unten und ihr werdet verstehen, dass ich ihn nicht zurück lassen kann!!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Dringend Paten für unsere Schützlinge gesucht !!!

Auch über ehrenamtliche "Gassigänger" würden sich unsere Tiere sehr freuen!



 Wichtig!!!

An alle Mitglieder, Paten und Spender:

 

Aus Kostengründen werden nur noch Spendenquittungen auf Wunsch ausgestellt. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie dies für das vergangene Jahr oder in Zukunft wünschen. Hierzu benötigen wir Ihren Namen und die vollständige Adresse!

 

 

Spendenkonto

 

Tierhilfe Ibiza e.V.

Sparkasse Siegen

Konto-Nr.: 9106766

BLZ: 46050001

DE10460500010009106766

WELADED1SIE