Oldie in seinem neuen Zuhause

Schaut mal... Christel hat einen ersten Zwischenbericht von Oldie geschickt.


Hallo Tina,

hier ist kommt ein Zwischenbericht über Oldie. Soweit ich das beurteilen kann, fühlt er sich bei uns sehr wohl. Sein Appetit ist ungebremst, er schläft viel und nachts herrscht absolute Ruhe. Morgens braucht er ziemlich lange bis er die alten Knochen richtig sortiert hat und aufstehen kann. In der Zwischenzeit kann ich meine Katzen füttern und duschen. Dann möchte er raus, macht brav sein Geschäftchen und bekommt sein Frühstück. Danach geht er nochmals raus und erledigt den Rest. Dass man die angelehnte Terrassentür mit der Schnauze aufdrücken kann hat er noch nicht begriffen. Aber er macht einen ziemlichen Spektakel und gehorsam wie ich bin, öffne ich dem Herrn die Tür. Sein erster Gang nach dem Aufwachen ist in die Küche, es könnte ja Katzenfutter da sein. Ich muss gestehen, dass es schon mal so war und das hat er sofort begriffen. Die Katzen haben sich auch einigermaßen mit ihm abgefunden, nur die rote Jule ist noch sehr skeptisch. Aber sie kommt ins Haus und ist zum Glück nicht ausgezogen. Ich denke auch das wird sich mit der Zeit einrenken. Im Großen und Ganzen sind wir alle sehr zufrieden.


Ganz ganz lieben dank Christel für deine liebevoll geschriebenen Zeilen und ich bin mir ganz sicher, dass Du und Oldie ein tolles Team seid! 

Hella Frütel, Gwendolin Wäsche

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Dringend Paten für unsere Schützlinge gesucht !!!

Auch über ehrenamtliche "Gassigänger" würden sich unsere Tiere sehr freuen!



 Wichtig!!!

An alle Mitglieder, Paten und Spender:

 

Aus Kostengründen werden nur noch Spendenquittungen auf Wunsch ausgestellt. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie dies für das vergangene Jahr oder in Zukunft wünschen. Hierzu benötigen wir Ihren Namen und die vollständige Adresse!

 

 

Spendenkonto

 

Tierhilfe Ibiza e.V.

Sparkasse Siegen

Konto-Nr.: 9106766

BLZ: 46050001

DE10460500010009106766

WELADED1SIE