Der Bau geht weiter

Auch die vergangenen Tage ging der Koppelbau für Julien und Laurel weiter und so langsam nimmt alles Gestalt an.

Der Innenausbau, die Dachisolierung, der Beton und der Boden mit den Gummimatten ist fertig. Schotter ist aufgefüllt und gerüttelt und eine dünne Sandschicht so wie das Unkrautvlies liegt und heute habe ich mit der Verlegung der Paddockplatten begonnen.

Jeder, der diese Platten mit den Verbindungen schon mal verlegt hat weiß, wie anstrengend das für die Hände ist und ich kann euch nur sagen, ich kann heute Abend nicht mal mehr einen Löffel halten 

Und als ich geschafft und klatschnass vom Regen ins Haus bin, meinte Hope-Sofie so, wir spielen doch jetzt fangen oder etwa nicht...??? Nein, ich glaube heute nicht mehr!!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Dringend Paten für unsere Schützlinge gesucht !!!

Auch über ehrenamtliche "Gassigänger" würden sich unsere Tiere sehr freuen!



 Wichtig!!!

An alle Mitglieder, Paten und Spender:

 

Aus Kostengründen werden nur noch Spendenquittungen auf Wunsch ausgestellt. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie dies für das vergangene Jahr oder in Zukunft wünschen. Hierzu benötigen wir Ihren Namen und die vollständige Adresse!

 

 

Spendenkonto

 

Tierhilfe Ibiza e.V.

Sparkasse Siegen

Konto-Nr.: 9106766

BLZ: 46050001

DE10460500010009106766

WELADED1SIE