Freudentränen

Mit Tränen in den Augen schreibe ich heute diesen Bericht, doch diesmal sind es FREUDENTRÄNEN und ich möchte Euch allen, die mir die letzten 4 Monate zur Seite gestanden haben, nochmal von ganzem Herzen DANKE sagen!!!

Vielleicht waren es die schlimmsten Monate in meinem Leben und viele schlaflose Nächte habe ich damit verbracht, um mir Gedanken zu machen, wie werde ich das alles ALLEINE hier auf dem Gnadenhof "Korweiler-Mühle" schaffen! Täglich habe ich mich gefragt, was ist, wenn mir etwas passiert und ich ausfalle... wer versorgt meine fast 60 Schützlinge? Ja, es gab sogar Zeiten, an denen ich ans aufgeben dachte... doch der flehende Blick aus den Augen meiner Schützlinge, die mir vielleicht sagen wollten, bitte bitte mach weiter, beiße auf die Zähne und gib nicht auf, hat mir die Kraft zum weiter machen gegeben! Auch gab es einige Menschen, die mich, wenn ich ganz unten war wieder auf die Beine gestellt haben und gesagt haben, es kommen auch wieder schöne und gute Zeiten du wirst sehen. Vieles mussten meine Schützlinge und ich gemeinsam meistern und lernen. Angefangen von ab und an auch mal alleine bleiben, da mir zahlreiche Behördengänge usw. nicht erspart blieben und bleiben. Endlose Inserate habe ich geschaltet um Hilfe bei der täglichen Arbeit hier vor Ort zu finden, der Aufruf in FB wurde durch euch tausende male geteilt, doch alles schien vergebens.

Dann letzte Woche die Wende... ein erneutes Inserat im Amtsblatt und beim Jobcenter und wie angeflogen kamen unzählige Bewerber. Fast zwei Wochen habe ich nun neben der Arbeit Gespräche geführt, den Bewerbern die täglichen Arbeiten gezeigt usw. Dies hat mich nochmal Kraft ohne Ende gekostet aber es hat sich gelohnt!!!

Zwei sehr nette Menschen ( Nicole Novy und ein Bekannter) werden mir ab sofort stundenweise zur Seite stehen und mich tatkräftig bei allen anfallenden Arbeiten unterstützen. Auch meine Angst, dass mir etwas passieren könnte, ist nun weg. Im Notfall werden beide einspringen, um nach einer Einarbeitungszeit selbstständig alle Tiere versorgen zu können. Und wisst ihr, was das tollste ist....beide kommen aus den benachbarten Orten!

Doch auch hier bin ich wieder an einem Punkt angelangt, wo ich all Eure Unterstützung dringend benötige. In absehbarer Zeit werde ich neben der täglichen Arbeit hier auf dem Gnadenhof Arbeiten gehen müssen, um die private finanzielle Belastung vom Haus tragen zu können. In der Zeit werden Nicole und ihr Helfer zeitweise anwesend sein. Einiges werden beide ehrenamtlich machen, doch auch sie müssen Geld verdienen um zu leben und der Verein muss es tragen können. Es bleibt mir also leider nichts anderes übrig, um einen Spendenaufruf zu machen!

Um Nicole und ihren Helfer auf Dauer, auf Basis eines Minijobs zu beschäftigen, benötige ich ca. 800 Euro... ich weiß, es ist viel Geld, doch ich weiß auch, es ist mit EURER Hilfe zu schaffen, dass das Leben der Tiere hier auf dem Gnadenhof weiter gehen kann!

Gesucht werden daher dringend Menschen, die dies finanziell unterstützen!!!

Bankverbindung:
Tierhilfe Ibiza e.V. - Ayuda a los animales de Ibiza
Sparkasse Siegen
Konto-Nr.: 9 106 766
BLZ: 460 500 01

IBAN Code: DE10460500010009106766
BIC Code: WELADED1SIE

Bei Verwendungszweck bitte "Arbeitskraft" angeben!

Auf Wunsch werden natürlich Spendenbescheinigungen ausgestellt, bitte hierzu vollständige Adresse angeben.

Bitte auch großflächig teilen, damit ich viele Menschen mit meinem Aufruf erreichen kann....DANKE an euch alle „heart“-Emoticon

 

(Ein Bild von heute morgen... Fütterung der Pferde) - Danke! Weitere Bilder werden folgen....

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Dringend Paten für unsere Schützlinge gesucht !!!

Auch über ehrenamtliche "Gassigänger" würden sich unsere Tiere sehr freuen!



 Wichtig!!!

An alle Mitglieder, Paten und Spender:

 

Aus Kostengründen werden nur noch Spendenquittungen auf Wunsch ausgestellt. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie dies für das vergangene Jahr oder in Zukunft wünschen. Hierzu benötigen wir Ihren Namen und die vollständige Adresse!

 

 

Spendenkonto

 

Tierhilfe Ibiza e.V.

Sparkasse Siegen

Konto-Nr.: 9106766

BLZ: 46050001

DE10460500010009106766

WELADED1SIE