Meine Gedanken über das letzte halbe Jahr...

Zusammen mit meinen Schützlingen genieße ich die Sonnenstrahlen und in meinen Gedanken, lass ich das letzte halbe Jahr Revue passieren - denn so lange ist es nun schon her, dass ich mit meinen fast 60 Tieren alleine hier auf dem Gnadenhof "Korweiler-Mühle" lebe!

Gerade die ersten Monate waren verdammt hart, oft wusste ich nicht ein noch aus. Hinzu kam, es war Winter und da ist alle tägliche Arbeit doppelt so schwer und eine verlässliche Hilfe bei der Versorgung der Tiere zu finden, war damals aussichtslos.

Dann der Tod von meinem geliebten Fridolin genau heute vor einem halben Jahr, gefolgt von der kleinen alten Jana, Fly und Boubou, die mich in diesem halben Jahr ebenfalls verlassen haben. All das kam bzw. kommt zu den täglichen Sorgen, wie auch meinen momentanen "Sorgenkindern" Kashaya, Lefki, Gitane, Iggy und Hannibal hinzu.

Ja, das halbe Jahr, es hat mir viele grauen Haare wachsen lassen, 10kg sind einfach si dahin gepurzelt und einige Falten mehr habe ich auch davon getragen. Doch vieles habe ich auch gelernt... wer sind wahre Freunde und wer nicht und ich muss sagen, ich habe gaaanz viele wahre Freunde! Sie alle hier aufzuzählen wäre zu viel, doch die, die ich meine, die wissen es!

Bei jedem einzelnen möchte ich mich an dieser Stelle von Herzen bedanken und doch möchte ich eine Person hier mit Namen nennen, denn ohne meine Hilfe Nicole Novy wäre das alles hier nicht zu bewältigen !!!

Auch die kommende Zeit wird keine einfache werden, dass ist mir bewusst und doch bin ich mächtig stolz auf meine Schützlinge und mich, dass wir es nicht zuletzt mit Eurer Hilfe bis heute geschafft haben, den Gnadenhof am Leben zu erhalten. Ich wünsche mir sehr, dass Ihr alle auch weiterhin an unserer Seite bleibt!!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Dringend Paten für unsere Schützlinge gesucht !!!

Auch über ehrenamtliche "Gassigänger" würden sich unsere Tiere sehr freuen!



 Wichtig!!!

An alle Mitglieder, Paten und Spender:

 

Aus Kostengründen werden nur noch Spendenquittungen auf Wunsch ausgestellt. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie dies für das vergangene Jahr oder in Zukunft wünschen. Hierzu benötigen wir Ihren Namen und die vollständige Adresse!

 

 

Spendenkonto

 

Tierhilfe Ibiza e.V.

Sparkasse Siegen

Konto-Nr.: 9106766

BLZ: 46050001

DE10460500010009106766

WELADED1SIE